Vergabe der Re-entry Positions erfolgreich beendet

25.02.2015

Kontakt

Katrin  Feldmann

Telephone

work Phone
+49 241 80 90554

E-Mail

Im Rahmen von „Place to Be“, einer Maßnahme des Zukunftskonzepts im Rahmen der Exzellenzinitiative, konnten Anträge auf so genannte Re-entry Positions gestellt werden.Diese ermöglichten 20 promovierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern eine einjährige Verlängerung ihres Beschäftigungsverhältnisses im Anschluss an die Elternzeit. Dadurch wurden Anreize geschaffen, zeitnah an den Arbeitsplatz zurückzukehren.