Projekt DiVers mit Workshop auf der KomDiM-Akademie vertreten

21.10.2015

Kontakt

Name

Manuela Aye

Leitung IGaD

Telephone

work Phone
+49 241 80 90636

E-Mail

Vom 21.-23.10.15 findet die erste KomDiM-Akademie an der Universität Duisburg-Essen statt. Die Konzeptionierung und Entwicklung neuer Ideen und Konzepte zum Umgang mit Diversität innerhalb der Lehre im Hochschulalltag, bilden den Mittelpunkt eines interaktiven Veranstaltungskonzeptes. Interessante Diskussionen, konstruktive Tischgespräche und inhaltvolle Impulsvorträge, ermöglichen eine aktive Teilnahme, welche eine intensive Auseinandersetzung mit dem Themenschwerpunkt der Diversität ermöglichen. Das IGaD wird gemeinsam mit dem Kooperationspartner Universität zu Köln einen Workshop anbieten. In ihm soll das Online-Tool des DiVers Projekts präsentiert werden.

 

Verwandte Themen