Angebote und Beratung

  Zwei Frauen im Gespräch Derek/Tulodetzki

Im Rahmen des Gender und Diversity Managements ist die Stabsstelle IGaD Ansprechpartnerin bei all Ihren Fragen rund um die Themen Gleichstellung und Vielfalt.

Kontakt

Name

Manuela Aye

Leitung IGaD

Telefon

work
+49 241 80 90636

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Gitta Doebert

stellv. Leitung IGaD

Telefon

work
+49 241 80 96563

E-Mail

E-Mail
 

Wir beraten sowohl interessierte Einzelpersonen als auch Institutionen, wie z.B. AStA, Fachschaften, Fakultäten, Institute, An-Institute, Zentrale wissenschaftliche Einrichtungen, Hochschulleitung, Professuren und Lehrstühle, Zentrale Hochschulverwaltung, Senat und Personalräte.

Gerne beraten wir Sie zu Workshops zum Ausbau Ihrer Gender- und Diversitykompetenzen und sind Ihnen dabei behilflich, auf Ihren spezifischen Bedarf zugeschnittene Angebote zu finden, wie z.B. Sensibilisierungstrainings.

Damit Sie Ihre individuellen Gleichstellungsanliegen und -aktivitäten erfolgreich umsetzen können, unterstützen wir Sie gerne durch eine konkrete, handlungs- und lösungsorientierte Beratung.

 

Unsere Beratungsbereiche zu Gender und Diversity

Change Management

Moderation und Etablierung von Veränderungsprozessen der gesamten Hochschule mit ihren jeweiligen Organisationseinheiten; Etablierung von Maßnahmen zur Gestaltung des Wandels hin zu einer diskriminierungsfreien Hochschule mit einer offenen Willkommenskultur.

Strategie- und Maßnahmenentwicklung

Fortschreibung von Gleichstellungsstrategien von Fakultäten und zentralen Einrichtungen; Entwicklung und Umsetzung fakultätsspezifischer Gleichstellungsmaßnahmen und -aktivitäten; Implementierung struktureller und strategischer Gleichstellungsstandards; Beratung der Hochschulleitung zu gleichstellungspolitischen und diversityrelevanten Strategien und deren Einbeziehung in zentrale Richt-und Leitlinien.

Mentoring-Aktivitäten

Bedarfsorientierte, zielgruppenspezifische Angebote im Bereich Mentoring oder Coaching; Beratung des Mentoring-Systems in den Fakultäten und sonstiger Mentoring-Angebote; Unterstützung bei der Konzeption neuer Mentoring-Maßnahmen.

Forschungs- und Projektanträge

Prozessbegleitung und Beratung zu Aspekten von Gender und Diversity im Rahmen aller Antragsstellungen, z.B. bei DFG-geförderten Gleichstellungsmaßnahmen in Verbundforschungsprojekten wie Graduiertenkollegs und Sonderforschungsbereichen oder bei EU-Forschungsrahmenprogrammen.

 

Work Life Balance

Beratung rund um die Themen familienfreundliche Beschäftigungs- und Studienbedingungen, flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle, familiengerechte Personalführung oder gesunde Hochschule. Je nach Anliegen vermitteln wir Sie gerne zu weiteren Beratungseinrichtungen und Verwaltungseinheiten der Hochschule.

Öffentlichkeitsarbeit

Unterstützung bei der gender- und diversitygerechten Gestaltung von Homepage-, Flyer-, Plakat- oder Vortragstexten; der Planung von Veranstaltungen und Fort- und Weiterbildungsangeboten.