Studienpreis BDA Masters

 

Seit 2008 vergibt der BDA Landesverband NRW jährlich den Studienpreis "BDA Masters". Mit diesem Preis möchte der BDA besonders begabten Absolventinnen und Absolventen der Bachelorstudiengänge Architektur und Städtebau einen Anreiz geben, ein Masterstudium anzuschließen. Denn der BDA ist der Überzeugung, dass die Anforderungen, die sich dem Berufsstand in gestalterischer, technischer, ökologischer und sozialer Hinsicht heute stellen, ein breit angelegtes, zehnsemestriges Studium erfordern.

Studienpreis BDA Masters

 


Preisträger der vergangenen Jahre

2012
Judith Lennartz
Ephemere Home - ein Wohnkonzept für das moderne Nomadentum
2011
Isabelle Vins
Sekundär, Neusser Hafen – Altbierbrauerei
2010
Anna Katharina Hüveler
Stadtwohnen: Hotel Köln Innenstadt
2009
Max Dankward Riemenschneider
Interventionen an der Porte de Paris in St. Denis