Holzbaupreis

Ansprechpartnerin

Denise Boussonville © www.schmitter-fotografie.de

Name

Denise Boussonville

Telefon

work
+49 241 80 25077

E-Mail

E-Mail
 

Bewerbungsunterlagen an

Dekanat der Fakultät für Bauingenieurwesen
Mies-van-der-Rohe-Str. 1
52074 Aachen

 

Burkhard Walter und die Fakultät für Bauingenieurwesen der RWTH Aachen University loben den Holzbaupreis aus, mit dem hervorragende Abschlussarbeiten auf dem Gebiet des konstruktiven Holzbaus gewürdigt werden. Der Preis ist mit insgesamt 3.500 € dotiert.

Zum Stifter des Preises

Herr Dipl.‐Ing. Burkhard Walter ist Gründer und geschäftsführender Inhaber der B. Walter Ingenieurgesellschaft mbH mit Standorten in Aachen und Duisburg. Herr Walter hat sein Studium des Bauingenieurwesens an der RWTH Aachen 1982 abgeschlossen und 1984 das Ingenieurbüro gegründet. Er ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Holzbau, Mitglied in zahlreichen Fachausschüssen und mehrfacher Träger des Holzbaupreises der Länder Nordrhein‐Westfalen und Rheinland‐Pfalz. Sein Ingenieurbüro gehört zu den renommiertesten Adressen für den Holzbau und hat eine Reihe anspruchsvoller und erfolgreich abgeschlossener Projekte vorzuweisen.

 

Bewerbung

Zugelassen sind Abschlussarbeiten (Promotionen, Masterarbeiten), die an der RWTH Aachen erstellt wurden und deren Fertigstellung nicht mehr als zwei Jahre zurückliegt.

Für die Bewerbung sind bitte folgende Unterlagen einzureichen:

  • Anschreibung mit Begründung
  • Kurzfassung der Arbeit
  • Abschlussarbeit als PDF‐Datei
  • Lebenslauf der Kandidatin/des Kandidaten mit Lichtbild


Bewerbungen können bis zum 30.11.2019 per eingereicht werden.

Die Bewertung der Bewerbungen und Auswahl der Preisträgerinnen und Preisträger werden durch Herrn Dipl.‐Ing. Burkhard Walter mit Unterstützung von Herrn Prof. Dr.‐Ing. Benno Hoffmeister durchgeführt.

 

Bewerbung

Eine Bewerbung für den Holzbau-Preis ist zur Zeit noch nicht möglich.