Person

Tobias Janke

M. Sc.
Nicht verfügbar
Lehrstuhl für Heterogene Katalyse und Technische Chemie

Adresse

Gebäude: Sammelbau Chemie

Raum: 38B 320

Worringerweg 2

52074 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 26577
Fax: +49 241 80 22177
 

Forschung

Thema:

Entwicklung von Kupfer-basierten Wasser-Gas Shift Katalysatoren für die Autoabgaskatalyse

Motivation:

Ein großer Teil der für den Klimawandel verantwortlichen Emissionen wird durch den Transportsektor produziert. Insbesondere die Stickoxid-Emissionen von Dieselfahrzeugen sorgen dort seit einiger Zeit immer wieder für Diskussionen. Für Personenfahrzeuge ist der mittel- bis langfristige Umstieg auf nachhaltigere Technologien bereits absehbar. Für Gütertransport und Nutzfahrzeuge hingegen wird der Dieselmotor auch in naher Zukunft die Hauptantriebsquelle bleiben. Die Entwicklung neuartiger Technologien für die Abgasaufarbeitung von Dieselmotoren ist daher eine Notwendigkeit. Ein vielversprechender Ansatz ist hier die Kombination der etablierten LNT Technik und SCR Techniken. Die effiziente Nutzung eines solchen Systems erfordert allerdings die Entwicklung geeigneter Katalysatoren.

Forschungsschwerpunkte:

  • Synthese von Mischoxiden als heterogene Katalysatormaterialien
  • Charakterisierung der Materialien durch diverse Analysemethoden (Beispielsweise XRD, TPR, BET und mehr)
  • Aktivitätstests der Katalysatoren in einem kontinuierlich betriebenen Reaktor
  • Untersuchung der Zusammenhänge zwischen Struktur und Katalysatoraktivität

Wenn Interesse an einer Forschungsarbeit besteht, schreibt mir doch einfach eine E-Mail oder kommt direkt persönlich vorbei.