Digitales Karriereevent für Menschen mit Behinderungen in Wissenschaft und Forschung

04.12.2023
 

Über die »Initiative Inklusion«

Unter Federführung der Fraunhofer-Gesellschaft und der Max-Planck-Gesellschaft haben die Allianz der Wissenschaftsorganisationen die »Initiative Inklusion« ins Leben gerufen. Ziel ist es, sichtbare sowie unsichtbare Barrieren abzubauen und die Teilhabe- und Entwicklungsmöglichkeiten von Menschen mit Behinderungen in Wissenschaft und Forschung aktiv zu fördern.

 

Ziele der Veranstaltung

Im Zuge dieses digitalen Karriereevents erhalten Sie spannende Einblicke in die Welt und den Arbeitsalltag in Forschung und Wissenschaft. Dabei haben Sie die Chance, sich direkt mit Mitarbeitenden aus den außeruniversitären Forschungsorganisationen zu vernetzen und sich über Einstiegsmöglichkeiten, Karrierewege und das Engagement der Organisationen im Bereich Inklusion und Diversity zu informieren. Erfahren Sie auch, welche Fähigkeiten und Qualifikationen für eine Karriere in der Wissenschaft wichtig sind und wie Sie sich bestmöglich darauf vorbereiten können. Nutzen Sie die Gelegenheit, um von den Erfahrungen anderer Teilnehmender zu lernen und wertvolle Kontakte zu knüpfen, und informieren Sie sich, welche Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte und Forschungsförderung es für Menschen mit Behinderungen gibt.

 

Informationen

Wo: virtuell via Microsoft Teams

Wann: 4. Dezember 2023, 10.00 bis 15.00 Uhr

Kosten: Es werden keine Kosten erhoben.

Anmeldung: Melden Sie sich bitte bis zum 20.11.2023 über das Online-Anmeldeformular auf der Website an.