MIT zu Besuch beim CoE

19.01.2015

  

 

Massachusetts Institute of Technology (MIT) zu Besuch beim Exzellenzcluster Produktionstechnik

Besuch MIT Urheberrecht: Exzellenzcluster Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer

Wissenschaftler des Bostoner Massachusetts Institute of Technology (MIT) besuchten am 19.01.2015 das Exzellenzcluster „Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer“. Im Rahmen einer Studie zum Thema „Manufacturing“, die das MIT im Auftrag der US-Regierung derzeit erarbeitet, geht es um die Fragestellung, wie man in Zukunft das Thema Produktion adressieren soll und wie man es schafft, dass die Kollaboration zwischen Universitäten und Unternehmen – hier insbesondere des Mittelstands – gestärkt wird. Insbesondere die Möglichkeiten und Chancen der Vernetzung über und die Zusammenarbeit innerhalb des Industrial Advisory Boards des Exzellenzclusters interessierte Dr. Yilmaz Uygun vom MIT Industrial Performance Center. Zudem ging es um die Fragestellung, wie aus diesen Kooperationen, neue anwendungsbezogene und Industrieprojekte entstehen können. Die Vernetzung gerade mit mittelständischen Unternehmern ist darüber hinaus ein Kernthema innerhalb des Anwendernetzwerks Produktionstechnik Aachen (PROTECA) des Exzellenzclusters.