26. POMS Conference vom 08. bis 11. Mai 2015 in Washington D.C.

11.05.2015
  POMS Conference Urheberrecht: Exzellenzcluster Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer

Über 2000 Referenten präsentierten an den vier Konferenztagen der diesjährigen POMS Conference vom 08.bis 11. Mai 2015, ihre Forschungsergebnisse rund um Production Operations and Management (POM), wie dem Supply Chain Management, Manufacturing Operations und oder dem Healthcare Operations Management. Die internationale Fachorganisation, die die Interessen der POM-Experten aus der ganzen Welt vertritt, lud in diesem Jahr nach Washington D.C. ein. Nicht nur Wissenschaftler aus der ganzen Welt, sondern auch Industrievertreter waren zahlreich erschienen, um sich über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in den verschiedenen Anwendungsfeldern zu informieren. Im Rahmen von zahlreichen Vorträgen, Tutorials und Diskussionsrunden wurden Relevanz und Anwendung der POM-Forschung in der Fach-Community thematisiert. Auch das Exzellenzcluster Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer war in diesem Jahr durch Niklas Friederichsen, Melanie Luckert, Anja Weber und Bartholomäus Wolff vor Ort vertreten. Die auf der Konferenz referierenden Mitarbeiter des Exzellenzcluster waren mit ihren Beiträgen und Fachdiskussionen sehr zufrieden und fanden die Konferenz insgesamt sehr gelungen.