Sungkyunkwan University – SKKU

Kontakt

Name

Bettina Dinter

RWTHweltweit: Asien

Telefon

work
+49 241 80 90812

E-Mail

E-Mail
 

Profil

Die Sungkyunkwan-Universität ist eine private Universität in Südkorea. Ihre Gründung geht aus der 1398 errichteten Bildungseinrichtung Sungkyunkwan hervor, in der im konfuzianistischen Sinne erstmals auf nationaler Ebene ausgebildet wurde. 1895 wurde Sungkyunkwan als moderne Universität reformiert gilt heute als eine der global führenden Universitäten.

Die SKKU befindet sich innerhalb der Weltmetropole Seoul und Suwon. Suwon liegt 45km von Seoul entfernt und hat sich in den letzten Jahren als eines der koreanischen Industriezentren herausgebildet. Der dort liegende Campus der Naturwissenschaften bildet die Brücke zwischen Forschung und Industrie. Der zweite Campus, die Geistes- und Sozialwissenschaften, liegen im Zentrum Seouls, im Herzen Koreas, das für Innovation und Entwicklung steht.

Die SKKU bietet auf Grund ihrer Lage, aber auch wegen ihrer renommierten Stellung und „619 years of excellence“ eine gute Möglichkeit, das kulturelle, wirtschaftliche und politische Zentrum Koreas kennenzulernen und dort zu studieren und forschen.

 

Allgemeine Infos

Land Südkorea
Stadt Seoul
Gründung

1398 als erstes nationales Erziehungsinstitut Koreas, 1895 Reformierung zur modernen Universität

Studierendenzahl 26.149
Webseiten

Webseite

International Office

Fact Sheet

 

Der Austausch

Art des Abkommens Hochschulkooperation
Wer kann sich bewerben?
  • Bachelor-Studierende ab dem 3. Semester (Auslandsaufenthalt ab dem 5. Semester)
  • Master-Studierende
  • Doktorandinen und Doktoranden
Art des Aufenthalts

Studium oder Forschung

Dauer des Aufenthalts 1. bis 2. Semester
Zeitpunkt des Aufenthalts Winter- und /oder Sommersemester
Anzahl der Austauschplätze sechs Semesterplätze

 

Studiendetails

Semesterdaten

1. Semester: Anfang März bis Ende Juli

2. Semester: Ende August bis Ende Dezember

Studienmöglichkeiten

Fakultäten und Institute

Angebote für Austauschstudierende:

Inbound/Exchange Visiting Program

Korean Language Program

Kursangebot

Vorlesungsverzeichnis in englischer Sprache

Sprachkurse

Summer School

Sprachkurse

International Summer Semester

 

Bewerbung

Voraussetzungen für die Bewerbung Mindestens gute bisherige Studienleistungen
Sprachliche Anforderungen
  1. Mindestens gute Englischkenntnisse
  2. TOEFL ist erforderlich für BWL-Studierende (nach Nominierung durch RWTH)
  3. Abiturzeugnis oder Nachweis des Sprachenzentrums ist erforderlich
  4. Mindestpunktzahl TOEFL: IBT mindestens 80 Punkte, ITP mindestens 550 Punkte
Bewerbungsfrist im International Office

15.12. für das kommende akademische Jahr

15.08.: 1-2 Semester ab SoSe des nächsten Jahres - nur Nachrückverfahren
Bewerbung ist einzureichen bei Bewerbungsportal des International Office

 

Finanzierung

Studiengebühren Erlass der Studiengebühren
Kosten

Unterkunft: bis zu 1.400 Euro für ein Semester

Durchschnittliche Lebenshaltungskosten 1.000 bis 1.200 Euro
Finanzierung durch das Programm

Auslands-BAföG

PROMOS Auslandsstipendien

MOGAM-Stipendium der RWTH Aachen University für Korea

DAAD Stipendiendatenbank

Stipendien der SKKU

Korea Government Scholarships

 

Praktische Informationen

Unterkunft

Unterstützung durch die Partnerhochschule: ja

Informationen erhalten Sie von der SKKU, nachdem Sie einen Austauschplatz erhalten haben

Hinweise zur Krankenversicherung Studierende sind selbst für ausreichenden Versicherungsschutz verantwortlich. Eine Auslandskranken- und eine Haftpflichtversicherung werden stark empfohlen. Einige Partnerhochschulen haben besondere Anforderungen an den Versicherungsschutz.
Erfahrungsberichte

Sehen Sie die Erfahrungberichte in MoveOn Exchange

Für die Sunkyunkwan University liegen bisher keine Erfahrungsberichte vor.

Weitere Informationen

Auswärtiges Amt

DAAD

GATE-Germany Länderprofil Korea

Länderseite Korea