Tage der Vielfalt der RWTH

  Logo "Tage der Vielfalt" Urheberrecht: © IGaD

Seit 2016 finden an der RWTH regelmäßig die „Tage der Vielfalt“ statt, die mit einem breit gefächerten Programm aus Workshops, Diskussionsabenden, Vorlesungen, Filmvorführungen, Konzerten und Ausstellungen für für ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander und für eine möglichst diskriminerungsfreie Hochschulkultur sensibilisieren. In einem etwa zweijährigen Turnus federführend organisiert vom IGaD, tragen zahlreiche Einrichtungen der RWTH zu dem Format bei und verdeutlichen das bereits vorhandene Diversity-Potential der Hochschule.

 

Tage der Vielfalt, 02. bis 05. November 2021 - das Programm

02. November 2021

  • 15:30 bis 18:15 Uhr: Auftaktveranstaltung "Inklusion und Diversity: Blick nach vorne" mit der Hochschulleitung, der blinden Moderatorin Dörte Maack, dem AK Inklusion, Susanne Groth, Dr. Amma Yeboah, Dr. Isabel Sievers und dem IGaD.
    Weitere Informationen: Zeit- und Ablaufplan und Anmeldung

03. November 2021

04. November 2021

05. November 2021

Kontakt

Name

Katrin Feldmann & Dr. Daniela Wilmes

Telefon

work
+49 241 8090627

E-Mail

E-Mail